Kinoprogramm

Heute im Kino

Vorschau

Der besondere Film

Pro-Winzling

Kurzfilme

Gästebuch

Facebook

Für Schulen

Gutschein-Shop

Karten vorbestellen

Programm per E-Mail



'THE FRENCH DISPATCH' im PRO-WINZKINO SIMMERN

THE FRENCH DISPATCH

Mo, 24. Januar 2022 18:00 Uhr      
Mi, 26. Januar 2022 20:30 Uhr [Karten vorbestellen]    
Mi, 02. Februar 2022 18:00 Uhr [Karten vorbestellen]    

Das amerikanische Magazin The French Dispatch ist ein Ableger der Zeitung Liberty, Kansas Evening Star, dessen Redaktion sich in der fiktiven französischen Stadt Ennui-sur-Blasé befindet. Gegründet wurden der Evening Star und der French Dispatch von Arthur Howitzer Jr., der das Magazin 50 Jahre lang leitete und nun verstorben ist. Seine Angestellten erinnern sich an Howitzer zurück und vier große Geschichten, die in der Zeitung veröffentlicht wurden, werden zum Leben erweckt: Der im Gefängnis sitzende Maler Moses Rosenthaler findet in seiner Wärterin Simone Muse und Model. Die Reporterin Lucinda Krementz beginnt eine Affäre mit dem Revoluzzer Zeffirelli und zweifelt an ihrer journalistischen Integrität. Ein radelnder Reporter schreibt Reiseberichte aus den schlimmsten Ecken der Stadt, und als der Sohn des Kommissars entführt wird, kann ihn nur der Koch retten...

Zu den zwei Dingen, die der amerikanische Regisseur Wes Anderson am meisten liebt gehört das Intellektuellenmagazin "The New Yorker" und seine Wahlheimat Frankreich. Sein neuer Film "The French Dispatch", der im Wettbewerb der Filmfestspiele von Cannes mit großer Begeisterung aufgenommen wurde, aber am Ende ohne Preis blieb, ist nun eine Hommage an beides - und ein in jeder Hinsicht typischer Anderson-Film.


Im Vorprogramm zeigen wir folgenden Kurzfilm:

Kurzfilm

Nowhere Man - Kurzspielfilm

Henry kommt früh in sein Büro. Wie immer beginnt er seinen Arbeitstag mit einer Zigarette und einer Tasse Kaffee. Als er nach der Tasse greifen will, sieht er, dass ihm eine Hand fehlt. Langsam verschwindet Henry, Stück für Stück. [weiter...]

Schweden 1996 - 08:27 Min.

Im Vorprogramm vom 20.01.2022 bis 26.01.2022

FSK ab 6 freigegeben



    


USA / Deutschland 2021

107 Min.

FSK ab 12 freigegeben

Regie: Regie und Drehbuch: Wes Anderson

Benicio Del Toro Adrien Brody Tilda Swinton Léa Seydoux Frances McDormand u.a.






Kinoprogramm

Preise

Häufige Fragen

Barrierefrei

Links

OS-Plattform

Impressum

AGBs

Datenschutz

Design und Realisierung: M. Klein
Filminformationen und -bilder: Copy-Right/Quelle www.mediabiz.de