ROCKETMAN im Pro-Winzkino

ROCKETMAN


Als Elton John im Jahr 1947 als Reginald "Reggie" Kenneth Dwight in einem Londoner Vorort geboren wird, kann er nicht ahnen, dass aus ihm, dem schüchternen kleinen Jungen, der von den Eltern mehr geduldet als geliebt wurde und nur von der Großmutter Zuneigung erfuhr, einmal einer der größten Rocklegenden wird. Doch in dem Moment, in dem er das erste Mal am Klavier sitzt, wird ihm klar, dass Musik sein Leben ist. Und als er Jahre später, als junger Mann, auf den Songtexter Bernie Taupin trifft, ist dies der Start einer einzigartigen Karriere. Elton und Bernie schreiben unzählige Hits, erobern die Bühnen der ganzen Welt. Je größer der Erfolg, desto mehr verfällt Elton auch einem gefährlichen Mix aus Partys, Drogen und Alkohol. Regisseur Dexter Fletcher gelingt es, die Musikikone Elton John mit all dem Glamour und dem Glitzern zu inszenieren, den man von seinen legendären Bühnenauftritten kennt, sich aber gleichzeitig auch dem Menschen hinter dem Starimage auf berührende Weise anzunähern.

Ausnahmetalent Taron Egerton verkörpert Elton John kongenial in fast jeder Szene - stimmig und glaubhaft ohne ihn zu imitieren.



Nach BOHEMIAN RHAPSODY gelingt Dexter Fletcher mit ROCKETMAN ein weiterer phänomenal mitreißender und berührender Musikfilm !



Laden Sie jemanden ins Kino ein! Senden Sie eine digitale Postkarte mit diesem Motiv.



GB/USA 2019

121 Min.

FSK ab 12 freigegeben

Regie: Regie: Dexter Fletcher

Taron Egerton, Richard Madden, Bryce Dallas Howard, Stephen Graham, Jamie Bell u.a.






[Start] - [Programm] - [Der besondere Film] - [Karten vorbestellen] - [Vorschau] - [Impressum] - [Datenschutzhinweise]

Design und Realisierung: M. Klein
Filminformationen und -bilder: Copy-Right/Quelle www.mediabiz.de