Kinoprogramm

Heute im Kino

Vorschau

Der besondere Film

Pro-Winzling

Kurzfilme

Gästebuch

Facebook

Für Schulen

Gutschein-Shop

Karten vorbestellen

Programm per E-Mail



'PAVAROTTI' im PRO-WINZKINO SIMMERN

PAVAROTTI - O.m.U - Dokumentarfilm

doku anders sehen 2020
Mi, 19. Februar 2020 20:30 Uhr   Originalfassung mit deutschen Untertiteln  
Mi, 26. Februar 2020 18:00 Uhr [Karten vorbestellen] Originalfassung mit deutschen Untertiteln  

Nach Regie-Arbeiten über Rapper Jay-Z ("Made In America") und die Fab Four ("The Beatles: Eight Days A Week") präsentiert Oscar-Gewinner Ron Howard ("A Beautiful Mind") nun seine dritte Musik-Dokumentation innerhalb von nur sechs Jahren: "Pavarotti" erzählt das Leben des mit mehr als 100 Millionen verkauften Alben wohl populärsten Opernsängers aller Zeiten. Der emotionale Film punktet mit vielen gute Laune versprühenden, aber dazwischen auch immer wieder melancholischen Momenten. Howard spricht zwar Pavarottis persönliche Fehler und Schwächen an, konzentriert sich dann jedoch meist auf die vielen positiven Seiten des Italieners. Dass Rock- und Folk-Fan Howard nicht gerade ein Opern-Experte ist, erweist sich dabei als überraschend hilfreich. So zeigt er uns selbstverständlich den einmalig begabten Sänger, mindestens ebenso ausführlich jedoch auch den Vater, Ehemann und Freund Pavarotti.

Das Porträt eines außergewöhnlichen Künstlers und Menschen bewegt und inspiriert zugleich. Man muss kein großer Opern-Fan sein, um die Dokumentation über das Leben und Schaffen des großen Tenors zu genießen. Vielleicht hilft es sogar, wenn man keiner ist.



    


USA / Großbritannien 2019

116 Min.

FSK ab 0 freigegeben

Regie: Regie: Ron Howard

Luciano Pavarotti, Bono, José Carreras,






Kinoprogramm

Preise

Häufige Fragen

Barrierefrei

Links

OS-Plattform

Impressum

AGBs

Datenschutz

Design und Realisierung: M. Klein
Filminformationen und -bilder: Copy-Right/Quelle www.mediabiz.de