Kinoprogramm

Heute im Kino

Vorschau

Der besondere Film

Pro-Winzling

Kurzfilme

Gästebuch

Facebook

Für Schulen

Gutschein-Shop

Karten vorbestellen

Programm per E-Mail



'NAHSCHUSS' im PRO-WINZKINO SIMMERN

NAHSCHUSS

Mo, 25. Oktober 2021 18:00 Uhr      
Mi, 27. Oktober 2021 20:30 Uhr [Karten vorbestellen]    
Mi, 03. November 2021 18:00 Uhr [Karten vorbestellen]    


Trailer: FSK freigegeben ab 12 Jahren

In der DDR lässt es sich für den bekennenden Kommunisten Franz Walter gut leben. So kommt es für ihn wie gerufen, als er nach seiner Promotion an der Berliner Humboldt Universität ein Jobangebot beim Auslandsnachrichtendienst des Arbeiter- und Bauern-Staats erhält. Der Job bietet viele Vorzüge, also lässt er sich blenden und wird Teil des Geheimdienstes. Gemeinsam mit seiner Freundin Corina genießt er fortan das angenehme Leben und findet in seinem Vorgesetzten Dirk sogar einen neuen Freund und Mentor. Wo es in seiner Tätigkeit anfangs nur um reine Informationsbeschaffung geht, verlangen die Aufträge nach und nach immer mehr von Franz und er ist gezwungen, zu Mitteln zu greifen, die er nicht mehr mit seinem Gewissen vereinbaren kann. Gerade als er sich auf dem Höhepunkt seiner Karriere befindet, kommen ihm moralische Zweifel an seiner Tätigkeit und er will aussteigen. Doch im Netz aus Unterdrückung, Erpressung und Befragung ist er Opfer und Täter zugleich und es gibt für ihn kein Entkommen... Die Filmemacherin Franziska Stünkel hat ihr Drehbuch an einen echten Fall angelegt: die Lebens- und Todesgeschichte des Werner Teske. Stünkel rückt mit der DDR-Todesstrafe ein Kapitel aus der jüngeren deutschen Geschichte in den Blickpunkt, das die SED-Führung schamhaft vertuschte.


Im Vorprogramm zeigen wir folgenden Kurzfilm:

Kurzfilm

Whose hand was it? - Experimentalfilm

Ein Clip, der fragt, wo die Wurzeln der Erinnerungslücken von Verfassungsschützern und der Vernichtung von Akten im Verlauf der NSU-Untersuchungen zu suchen sind. Die Kontinuität der Blickrichtung und die Parallelität der Pannen: 1980 und heute. Eine [weiter...]

Deutschland 2018 - 03:23 Min.

Im Vorprogramm vom 14.10.2021 bis 27.10.2021

FSK ab 6 freigegeben



    


Deutschland 2021

116 Min.

FSK ab 12 freigegeben

Regie: Regie: Franziska Stünkel

Lars Eidinger, Luise Heyer, Devid Striesow u.a.






Kinoprogramm

Preise

Häufige Fragen

Barrierefrei

Links

OS-Plattform

Impressum

AGBs

Datenschutz

Design und Realisierung: M. Klein
Filminformationen und -bilder: Copy-Right/Quelle www.mediabiz.de