Kinoprogramm

Heute im Kino

Vorschau

Der besondere Film

Pro-Winzling

FILMFESTSPIELE 2022

Gästebuch

Facebook

Für Schulen

Gutschein-Shop

Karten vorbestellen

Programm per E-Mail



'MONTE VERITA - DER RAUSCH DER FREIHEIT' im PRO-WINZKINO SIMMERN

MONTE VERITA - DER RAUSCH DER FREIHEIT



Trailer: FSK freigegeben ab 12 Jahren

Die zweifache Mutter Hanna Leitner will dem bürgerlichen Korsett ihres Lebens und ihres Ehemanns Anton entkommen, der sie sexuell belästigt. Beim jungen Psychoanalytiker Otto Gross beginnt sie eine Therapie und folgt ihm in ein Sanatorium im Schweizer Gebirge: Monte Verità. Berg der Wahrheit klingt erst einmal hochtrabend, umschreibt aber doch sehr treffend, was sich vor allem in den ersten beiden Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts auf dem 321 Meter hohen Hügel nordwestlich von Ascona im Schweizer Kanton Tessin abspielte, an diesem Treffpunkt von Lebensreformern, Intellektuellen und Künstlern: eine Versuchsanordnung für Aussteiger, lange bevor es diesen Ausdruck gab und bevor Beats und Hippies ihre eigene Form eines völlig freien Lebens ohne Zwänge zu definieren begannen. Hier ist der Ursprung, auf dem Monte Verità, rund um eine Naturheilanstalt, in der die Musiklehrerin Ida Hofmann als treibende Kraft Gleichdenkenden eine bisweilen auch mit strenger Hand geführte Bühne bereitet, Leben und Gesellschaft und Körper neu zu denken. Prominente Namen wie Hermann Hesse oder Isadora Duncan zählten zu den Besuchern der Künstlerenklave.



Im Film wird in prachtvollen Bildern das Lebensgefühl dieses Vorläufers der Hippiebewegung beschworen.HAZ



    


Schweiz, Österreich 2021

116 Min.

FSK ab 12 freigegeben

Regie: Regie: Stefan Jäger

Maresi Riegner, Max Hubacher, Julia Jentsch, Hannah Herzsprung, Joel Basman u.a..






Kinoprogramm

Preise

Häufige Fragen

Barrierefrei

Links

OS-Plattform

Impressum

AGBs

Datenschutz

Design und Realisierung: M. Klein
Filminformationen und -bilder: Copy-Right/Quelle www.mediabiz.de