Kinoprogramm

Heute im Kino

Vorschau

Der besondere Film

Pro-Winzling

FILMFESTSPIELE 2022

Gästebuch

Facebook

Für Schulen

Gutschein-Shop

Karten vorbestellen

Programm per E-Mail



'HINTERLAND' im PRO-WINZKINO SIMMERN

HINTERLAND


Der Erste Weltkrieg ist schon zwei Jahre vorbei, doch jetzt erst schafft es der Ex-Polizist Peter Perg zusammen mit einer Gruppen von Kameraden nach zwei Jahren Kriegsgefangenschaft in Russland zurück nach Wien. Doch die Stadt und auch das Land haben sich radikal gewandelt, die einstige Weltmacht, das Kaiserreich Österreich-Ungarn ist zusammengebrochen, und auf den Trümmern des Imperiums ist die Republik Österreich entstanden. Soldaten wie Perg und seine Kameraden, die dem Kaiser gedient haben, sind eher lästig, Dank haben sie keinen zu erwarten, Ruhm und Ehre sowieso nicht, und so werden sie direkt bei ihrer Ankunft und bei der Meldung beim Oberkommando aus dem Dienst entlassen und jeder ist auf sich gestellt. Einen Platz im Obdachlosenheim - mehr hat das Land seinen Söhnen nicht zu bieten. Es beginnt eine unfassbar brutale Mordserie, die Perg ganz unmittelbar betrifft, denn jedes der Opfer kannte er aus dem Krieg. Da Perg früher selbst bei der Kripo war, bevor er sich freiwillig und voller Begeisterung für den Dienst an der Front meldete, ist es klar, dass sein Freund und früherer Kollege Victor Renner ihn zu den Ermittlungen hinzuzieht. Dabei zeigt sich aber schnell, dass die Morde auf mehr als nur eine Ebene etwas mit Pergs Vergangenheit zu tun haben. Und von da an wird es sehr gefährlich...



    


Österreich, Deutschland, Luxemburg, Belgien 2021

99 Min.

FSK ab 16 freigegeben

Regie: Regie: Stefan Ruzowitzky

Murathan Muslu, Liv Lisa Fries, Max von der Groeben, Matthias Schweighöfer u. a.






Kinoprogramm

Preise

Häufige Fragen

Barrierefrei

Links

OS-Plattform

Impressum

AGBs

Datenschutz

Design und Realisierung: M. Klein
Filminformationen und -bilder: Copy-Right/Quelle www.mediabiz.de