Kinoprogramm

Heute im Kino

Vorschau

Der besondere Film

Pro-Winzling

Kurzfilme

Gästebuch

Facebook

Für Schulen

Gutschein-Shop

Karten vorbestellen

Programm per E-Mail



'DER ZOPF' im PRO-WINZKINO SIMMERN

DER ZOPF

Mo, 22. April 2024 18:00 Uhr [Karten vorbestellen]    

Drei Frauen. Drei Länder. Eine unvergessliche Reise. In Indien ist Smita eine `Unberührbare`. Sie träumt davon, ihrer kleinen Tochter eine gute Schulausbildung zu ermöglichen und ist dazu bereit, ihr bisheriges Leben für eine bessere Zukunft hinter sich zu lassen. In Sizilien arbeitet Giulia in der Perückenwerkstatt ihres Vaters, der letzten ihrer Art in Palermo. Als ihr Vater einen schweren Unfall erleidet, stellt sie fest, dass die Existenz der Familie auf dem Spiel steht. In Kanada ist Sarah eine zweimal geschiedene Mutter dreier Kinder und eine erfolgreiche Anwältin. Gerade als sie mit der Beförderung rechnet, für die sie ihr ganzes Berufsleben lang gearbeitet hat, erfährt sie, dass sie Brustkrebs hat. Die Literaturverfilmung nach der Vorlage des Romans `Der Zopf` von Laetitia Colombani ist großes Kino. Verknüpft über die wunderschönen Haare der Inderin Smita und ihrer Tochter erzählt der Film in beeindruckenden Bildern vom Schicksal einer italienischen Perückenmacherin, einer kanadischen Erfolgsanwältin und der Unberührbaren und ist zugleich ein Plädoyer für die Gleichberechtigung der Frauen.

DER ZOPF ist eine lebendige und einzigartige Erinnerung an das, was uns alle verbindet - über Grenzen, Sprachen und Kulturen hinweg.



    


Bist du im Besitz des Kulturpasses?

Dann kannst du diesen Film kostenlos darüber buchen:

[Zur Buchungsseite]


Frankreich / Kanada / Italien 2023

119 Min.

 FSK ab 12 freigegeben
 Freigabebegründungen

Regie: Laetitia Colombani. Drehbuch: Laetitia Colombani, Sarah Kaminsky

Kim Raver, Fotinì Peluso, Mia Maelzer u.a.






Kinoprogramm

Preise

Häufige Fragen

Barrierefrei

Links

OS-Plattform

Impressum

AGBs

Datenschutz

Design und Realisierung: M. Klein
Filminformationen und -bilder: Copy-Right/Quelle www.mediabiz.de