Kinoprogramm

Heute im Kino

Vorschau

HEIMAT FILMFESTSPIELE

Der besondere Film

Pro-Winzling

Gästebuch

Facebook

Für Schulen

Gutschein-Shop

Karten vorbestellen

Programm per E-Mail



'CRESCENDO - #MAKEMUSICNOTWAR' im PRO-WINZKINO SIMMERN

4. Film des Wettbewerbs / mit Filmgästen und Konzert mit No Limits

CRESCENDO - #MAKEMUSICNOTWAR

HEIMAT EUROPA Filmfestspiele 2020
Mi, 19. August 2020 21:00 Uhr [Ticket online kaufen] Eintritt: 10,- EUR  


Trailer: FSK freigegeben ab 6 Jahren

In Südtirol ist ein Gipfel mit Friedensverhandlungen zwischen Israel und Palästina angesetzt, bei dem ein Jugendorchester auftreten soll, in dem junge Israelis und Palästinenser gemeinsam musizieren. Der weltbekannte Dirigent Eduard Sporck soll das bedeutende Konzert vorbereiten. Das friedliche Miteinander, das auf politischer und religiöser Ebene erst noch erreicht werden muss, funktioniert auf musikalischer Ebene bereits hervorragend und die Jugendlichen sind überzeugt, dass die Musik ihren Teil dazu beitragen kann. Dass das Unterfangen jedoch nicht so leicht wird, wie es sich die Musiker vorstellen, ahnt ihr Dirigent früh. Auch für ihn wird das Konzert ein schwerer Gang, da er als Sohn zweier NS-Ärzte bereits sein ganzes Leben mit den Taten des Regimes konfrontiert wird. Schließlich schafft es die ausrichtende Stiftungsleiterin Klara De Fries, ihn zur Mitarbeit zu bewegen.

KONZERT: NO LIMITS 40 bis 50 junge Hunsrücker im Alter von 14 bis 23 Jahren musizieren gemeinsam Seit 1996 gibt es den Jugendchor „No Limits“, die ohne Grenzen ein Repertoire von Klassik bis Pop im geistlichen wie im weltlichen Bereich erarbeitet und aufführt. 2006 wurde „No Limits“ als bestes Chorprojekt in Rheinland-Pfalz ausgezeichnet.



    


Deutschland 2018

102 Min.

FSK ab 6 freigegeben

Regie: Dror Zahavi. Produzentin: Alice Brauner. Musik: Martin Stock

Mit Peter Simonischek, Daniel Donskoy, Bibiana Beglau u.a.






Kinoprogramm

Preise

Häufige Fragen

Barrierefrei

Links

OS-Plattform

Impressum

AGBs

Datenschutz

Design und Realisierung: M. Klein
Filminformationen und -bilder: Copy-Right/Quelle www.mediabiz.de