DER UNVERHOFFTE CHARME DES GELDES im Pro-Winzkino

DER UNVERHOFFTE CHARME DES GELDES

Do, 21. November 2019 20:00 Uhr [Karten vorbestellen]  
Mo, 25. November 2019 18:00 Uhr [Karten vorbestellen]  
Mi, 27. November 2019 20:30 Uhr [Karten vorbestellen]  
Mi, 04. Dezember 2019 18:00 Uhr [Karten vorbestellen]  


Trailer: FSK freigegeben ab 12 Jahren

Pierre-Paul ist promovierter Philosoph, arbeitet in Montreal aber als Kurierfahrer, weil sogar die besser verdienen als Assistenzlehrer. Er folgt ethischen Prinzipien und hat zudem immer ein Klassikerzitat auf den Lippen. In Schwierigkeiten gerät dieser Mann erst, als er unverhofft in den Besitz von ein paar Millionen aus einem schiefgelaufenen Raubüberfall gerät. Daraufhin durchläuft er quälende Vernehmungen durch zwei äußerst harte Polizisten und muss nun versuchen, das dreckige Geld wieder loszuwerden. Mit der Hilfe eines gerade erst aus dem Gefängnis entlassenen Finanzgenies, eines Offshore-Bankers und der Prostituierten Camillie, Pierre-Pauls neuer, teurer Freundin, muss der eingefleischte Kapitalismusgegner einen Weg finden, ein System auszutricksen, das nur auf Erfolg und Geld ausgerichtet ist, bevor sich der Anführer der eigentlichen Räuber zurückholt, was er ergaunern wollte. Doch bei diesem Unterfangen wird das ungewöhnliche Quartett von zwei humpelnden Detektiven beschattet. Denn nicht nur die Mafia und das Finanzamt haben ein sehr großes Interesse an en Millionen.

Denys Arcands Filmkrimi "Der unverhoffte Charme des Geldes" ist eine Lektion über die Abgründe des Kapitalismus.


Im Vorprogramm zeigen wir folgenden Kurzfilm:

Kurzfilm

Der Wechsel - Kurzspielfilm

Ein entliehener 50-Euro-Schein wechselt die Besitzer und tilgt dabei alle Schulden – eine Parabel auf die aktuelle Schuldenkrise und Theorie der Geldzirkulation, als Hommage an den frühen Stummfilm in Szene gesetzt. [weiter...]

Deutschland 2016 - 06:00 Min.

Im Vorprogramm vom 21.11.2019 bis 27.11.2019

FSK ab 0 freigegeben



Laden Sie jemanden ins Kino ein! Senden Sie eine digitale Postkarte mit diesem Motiv.



Kanada 2019

123 Min.

FSK ab 12 freigegeben

Regie: Regie: Denys Arcand

Alexandre Landry, Maripier Morin, Rémy Girard u.a.






[Start] - [Programm] - [Der besondere Film] - [Karten vorbestellen] - [Vorschau] - [Impressum] - [Datenschutzhinweise]

Design und Realisierung: M. Klein
Filminformationen und -bilder: Copy-Right/Quelle www.mediabiz.de