Kinoprogramm

Heute im Kino

Vorschau

HEIMAT FILMFESTSPIELE

Der besondere Film

Pro-Winzling

Gästebuch

Facebook

Für Schulen

Gutschein-Shop

Karten vorbestellen

Programm per E-Mail



'WOODSTOCK IN TIMBUKTU - DIE KUNST DES WIDERSTANDS' im PRO-WINZKINO SIMMERN

Oorlaab dehääm - mit dem Kino um die Welt: Mali
Konzert mit Max Bousso and Friends

WOODSTOCK IN TIMBUKTU - DIE KUNST DES WIDERSTANDS

HEIMAT EUROPA Filmfestspiele 2020
Fr, 21. August 2020 20:00 Uhr [Ticket online kaufen] Filmbeginn: 20:45 Uhr, Eintritt 15,- EUR  

Seit 2001 findet in den Dünen vor der malischen Stadt Timbuktu das Musifestival "au Désert" statt, zu dem die Nomaden-Stämme der Sahara einladen. Krieg und Globalisierung stellen für den Fortbestand des Wüstenvolks seit Jahren eine ernste Bedrohung dar. Durch das Festival wollen die Initiatoren für ihre Lebensweise werben und auf die Gefährdung ihrer Kultur aufmerksam machen.



Max Bousso & Friends Dieser Afro-Sound verspricht Lebensfreude pur! Unter dem Motto Tam-Tam „Die Trommel ruft“ nimmt Max Bousso & sein Ensemble mit auf eine Reise durch den schwarzen Kontinent. Zum Puls der Trommel bringt er den Gesang afrikanischer Kulturen und begeistert mit Erzählungen aus dem Leben in Afrika. Max Bousso lebt seit 25 Jahren im Saarland. Zu Gehör kommen treibende, erdige Grooves, Djémbé, Balafon, Kora (die afrikanische Harfe), Dundun, die einen magischen Zauber versprühen – die Mischung aus Musik, Rhythmus und Liedern geht vom Bauch direkt in die Beine.



    


Deutschland 2012

96 Min.

FSK ab 6 freigegeben

Regie: + Buch: Désirée von Trotha. Kamera: Britta Mangold

Dokumentarfilm






Kinoprogramm

Preise

Häufige Fragen

Barrierefrei

Links

OS-Plattform

Impressum

AGBs

Datenschutz

Design und Realisierung: M. Klein
Filminformationen und -bilder: Copy-Right/Quelle www.mediabiz.de