THE WILD BOYS im Pro-Winzkino

THE WILD BOYS

Do, 26. Dezember 2019 20:00 Uhr [Karten vorbestellen]  


Trailer: FSK freigegeben ab 12 Jahren

Selten entwirft das Kino heute hallu­zi­no­gene Fieber­träume. Themen­filme, auch in der Fiktion, und illu­so­ri­scher Realismus, der uns über die Welt »unter­richtet«, treten immer mehr an die Stelle der hohen Kunst des Imaginären. Und wenn es einmal evasiv sein darf, dann treten Super­helden aus einem Franchise-Universe gegen­ein­ander an, oder aber es wird mit Nickel­brille und Zauber­stab gegen das Böse gekämpft. Mit The Wild Boys kommt jetzt aber ein kraft­volles Fantasy-Stück in die Kinos, das all diese Maßstäbe darüber, wie das Kino von heute zu sein hat, hinter sich lässt. The Wild Boys ist beun­ru­hi­gend, hypno­tisch, verwir­rend, ungezähmt und packend zugleich, ein wildes Kino. Sein Regisseur ist der fran­zö­si­sche Expe­ri­men­tal­fil­me­ma­cher Bertrand Mandico, der bislang, immerhin zwanzig Jahre lang, nur Kurzfilme reali­siert hat, und dessen spätes Lang­film­debüt von den »Cahiers du Cinéma« als einer der besten Filme des letzten Jahres gefeiert wurde. The Wild Boys lässt den Aben­teu­er­film mit dem Erotik­film, den Film noir mit dem Fantasy verschmelzen, ist über­bor­dend und absolut frei in seinen ästhe­ti­schen Mitteln.

Ganz bewusst setzt Mandico sein Kino gegen den Main­stream der konven­tio­nellen Erzähl­weisen ein, die, nach einem gewissen Erfolgs­re­zept ange­fer­tigt, alle irgendwie ähnlich sind, aber auch gegen die Arthouse-Film­fa­brik, die uns mit bürger­li­chen Filmen überhäuft. Dunja Bialas


Im Vorprogramm zeigen wir folgenden Kurzfilm:

Kurzfilm

Maskenball - Kurzspielfilm

Die Rebellen Vesta und Nathan wollen dem korrupten Regime um sie herum mit Kunstaktionen die Stirn bieten. Bei einer dieser nächtlichen Aktionen geht etwas schief. Panisch fliehen sie zuru?ck in ihre Siedlung, doch das Regime findet sie u?berall. [weiter...]

Deutschland 2017 - 04:25 Min.

Im Vorprogramm vom 26.12.2019 bis 01.01.2020

FSK ab 12 freigegeben



Laden Sie jemanden ins Kino ein! Senden Sie eine digitale Postkarte mit diesem Motiv.



Frankreich 2017

110 Min.

FSK ab 16 freigegeben

Regie: Regie: Bertrand Mandico

Pauline Lorillard, Vimala Pons, Diane Rouxel, Anaël Snoek, Mathilde Warnier, Sam Louwyck, Elina Löwensohn u.a.






[Start] - [Programm] - [Der besondere Film] - [Karten vorbestellen] - [Vorschau] - [Impressum] - [Datenschutzhinweise]

Design und Realisierung: M. Klein
Filminformationen und -bilder: Copy-Right/Quelle www.mediabiz.de