Kinoprogramm

Heute im Kino

Vorschau

Der besondere Film

Pro-Winzling

FILMFESTSPIELE 2022

Gästebuch

Facebook

Für Schulen

Gutschein-Shop

Karten vorbestellen

Programm per E-Mail



'RABIYE KURNAZ GEGEN GEORGE W. BUSH ' im PRO-WINZKINO SIMMERN

Wettbewerb "Edgar" und Publikumspreis
Konzert mit der Band "Jazz Sisters"
Filmgespräch mit Chrsitoph Friedel (Produktion)

RABIYE KURNAZ GEGEN GEORGE W. BUSH

HEIMAT EUROPA Filmfestspiele 2022
Fr, 26. August 2022 19:30 Uhr [Ticket online kaufen] Open-Air auf dem Fruchtmarkt
Filmbeginn ca. 21:00 Uhr
Eintritt 15 €
 

Murat ist weg. Inhaftiert im US-Gefangenenlager Guantanamo. Rabiye Kurnaz, Bremer Hausfrau und liebende Mutter, versteht die Welt nicht mehr, verzweifelt fast an ihrer Ohnmacht. Bis sie Bernhard Docke findet. Der zurückhaltende Anwalt und die temperamentvolle, türkische Mutter - sie kämpfen nun für die Freilassung von Murat.



Regisseur Andreas Dresen zeigt in seinem Film Menschen, die über sich hinauswachsen. Mit überwältigender Präsenz und erdigem Alltagswitz gibt Meltem Kaptan als Rabiye Kurnaz ihr Kinodebüt. Dafür erhält sie und Drehbuchautorin Laila Stieler einen Silbernen Bären der Berlinale 2022.

Im Anschluss an den Film, Filmgespräch mit Chrsitoph Friedel (Produktion).



JAZZ SISTERS
Für die vier Musikerinnen gibt es keine Genregrenzen. Sie spielen ihre Lieblingslieder, und dabei ist es ihnen egal, wie die im Original einmal geklungen haben. Aus dem Swing-Standard machen sie eine Funk-Nummer, ein ehemaliger Pop-Hit wird zum Jazz-Walzer, der Rock-Klassiker erklingt in satten Latin-Rhythmen. Virtuos und mit großer Spielfreude entdecken die Jazz Sisters alte, neue, bekannte und vergessene Songs und verleihen ihnen einen ganz eigenen Sound. Die Quartett-Besetzung mit Stimme, Gitarre, Kontrabass und Schlagzeug wird durch mehrstimmigen Background-Gesang wunderbar ergänzt, und in charmanten und kurzweiligen Moderationen erfahren die Zuhörer die kleinen Geschichten hinter den Liedern. Die Jazz Sisters - Musik vom Ohr direkt ins Herz.



    


Deutschland/Frankreich 2022

117 Min.

FSK ab 6 freigegeben

Regie: Andreas Dresen, Buch: Laila Stieler

Meltem Kaptan, Alexander Scheer, Charly Hübner, Nazmi Kirik u.a.






Kinoprogramm

Preise

Häufige Fragen

Barrierefrei

Links

OS-Plattform

Impressum

AGBs

Datenschutz

Design und Realisierung: M. Klein
Filminformationen und -bilder: Copy-Right/Quelle www.mediabiz.de