Kinoprogramm

Heute im Kino

Vorschau

Der besondere Film

Pro-Winzling

Kurzfilme

Gästebuch

Facebook

Für Schulen

Gutschein-Shop

Karten vorbestellen

Programm per E-Mail



'MOTHERLESS BROOKLYN' im PRO-WINZKINO SIMMERN

MOTHERLESS BROOKLYN


New York, 1954: Die Stadt ist im Wandel. Als sein Mentor und einziger Freund Frank Minna ermordet wird, macht sich der einsame Privatdetektiv Lionel Essrog daran, den Fall aufzuklären. Der unter dem Tourette-Syndrom und infolgedessen diversen Ticks leidende Mann hat anfangs nur wenige Hinweise, dafür aber einen scharfen Verstand. Langsam fördert Lionel immer mehr Geheimnisse ans Tageslicht, die ernsthafte Konsequenzen nach sich ziehen. Durch die Jazz-Clubs von Harlem und die Slums in Brooklyn nimmt Lionel die Ermittlungen auf, die ihm im Gangster-Milieu viele mächtige Feinde bescheren - und das alles nur, um seinen Freund zu ehren und die Frau zu retten, die vielleicht auch seine Erlösung sein könnte. Der Film "Motherless Brooklyn" ist eine Adaption des gleichnamigen Romans von Jonathan Lethem. Obwohl das 1999 erschienene Buch ein zeitgenössisches Werk ist, spielt der Film im New York der 1950er Jahre. Schon lange bevor es zur Verfilmung des Buches kam, war "Motherless Brooklyn" ein Herzensprojekt des Schauspielers Edward Norton. Doch es war ein langer Weg bis zur Umsetzung: Immer wieder wurde das Projekt neu angeschoben und verlief sich wieder in der Planungsphase. Fast 20 Jahre dauerte es, bis der Krimi endlich endgültige Investoren für die Produktion finden konnte, für die Edward Norton selbst das adaptierte Drehbuch schrieb, im Regiestuhl Platz nahm und in die Rolle des Protagonisten schlüpfte.



    


USA 2019

145 Min.

FSK ab 12 freigegeben

Regie: Regie: Edward Norton

Edward Norton, Gugu Mbatha-Raw, Alec Baldwin, William Dafoe, Bruce Willis u.a.






Kinoprogramm

Preise

Häufige Fragen

Barrierefrei

Links

OS-Plattform

Impressum

AGBs

Datenschutz

Design und Realisierung: M. Klein
Filminformationen und -bilder: Copy-Right/Quelle www.mediabiz.de