DRACHENZäHMEN LEICHT GEMACHT 3: DIE GEHEIME WELT (2D) im Pro-Winzkino

Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt (2D)



Trailer: FSK freigegeben ab 6 Jahren

Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt: Zweite Fortsetzung des Oscar-nominierten Animationsabenteuers um den einfallsreichen Wikinger Hicks und dessen freundlichen Drachen Ohnezahn.

Als Hicks jung war, gab es sie noch, die Drachen. Er selbst ist gut mit einem Drachen befreundet gewesen und hat dutzende Abenteuer mit dem Nachtschatten Ohnezahn erlebt. Doch irgendwann haben sich ihre Wege getrennt. Während Hicks als neuer Stammesführer in die Fußstapfen seines stolzen Vaters Haudrauf getreten ist, muss auch Ohnezahn sich um sein Rudel kümmern. Je älter die beiden werden, umso weiter entfernen sich die ehemaligen Freunde. Zurückblickend erinnert sich Hicks als erwachsener Mann an seine letzten Abenteuer mit Ohnezahn.

Das 3D-Abenteuer `Drachenzähmen leicht gemacht 3` zeigt in Rückblicken, wie die Geschichte um Ohnezahn und Hicks nach dem zweiten Teil weitergegangen ist, und erklärt darüber hinaus, warum es heute keine Drachen mehr gibt. Für Fans der schönen Animationsfilme wird es ein langerwartetes Wiedersehen mit den Helden - und ein bittersüßer Abschied von der liebgewordenen Filmreihe. Insgesamt soll sich der Film dabei aber wieder stärker an die Buchvorlage `Hicks, der Hartnäckige Wikinger` von Cressida Cowell orientieren.

 





USA 2019

104 Min.

FSK ab 6 freigegeben

Regie: Dean Deblois

Mit






[Start] - [Programm] - [Der besondere Film] - [Karten vorbestellen] - [Vorschau] - [Impressum] - [Datenschutzhinweise]

Design und Realisierung: M. Klein
Filminformationen und -bilder: Copy-Right/Quelle www.mediabiz.de