25 JAHRE - SCHINDLERS LISTE im Pro-Winzkino

Zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

25 JAHRE - SCHINDLERS LISTE

So, 27. Januar 2019 16:00 Uhr [Karten vorbestellen]  


Trailer: FSK freigegeben ab 12 Jahren

Anläßlich des 25-jährigen Jubiläums von Steven Spielbergs Meisterwerk "Schindlers Liste", einem der bedeutendsten Filmprojekte in der Geschichte des 20. Jahrhunderts, wird Universal Pictures den Film am 27. Januar 2019, dem Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, in technisch überarbeiteter Version wieder in die deutschen Kinos bringen.

"Es ist schwer zu glauben, dass es 25 Jahre her ist, seit "Schindlers Liste" in die Kinos kam", so Spielberg. "Die wahren Geschichten über das Ausmaß und die Tragödie des Holocaust dürfen nie vergessen werden, und die Lehren des Films über die entscheidende Bedeutung der Bekämpfung des Hasses hallen auch heute noch nach. Ich fühle mich geehrt, dass das Publikum die Reise noch einmal auf der großen Leinwand erleben kann."

Spielberg, der nach seinen Erfahrungen bei den Dreharbeiten zu "Schindlers Liste" die Shoah Foundation gründete, weiter : "Diejenigen, die sich mit diesen Augenzeugenberichten beschäftigen, stellen tief greifende Verbindungen her, entwickeln kritisches Denken und Einfühlungsvermögen und lernen, über die Entscheidungen nachzudenken, die sie treffen können, um dem Hass zu begegnen."

Dem ist nichts hinzuzufügen. Ein Film wie ein in Stein gemeiseltes Mahnmal gegen das Vergessen ! Ausgezeichnet mit insgesamt sieben Oscars, unter anderem für den Besten Film sowie für die Beste Regie.



Wichtige Hinweise : Nach Vorgabe des Verleihs darf der Film Schindlers Liste nur am 27.01.2019 dem Holocaust Gedenktag öffentlich in Kinos aufgeführt werden. Danach ist er nur noch für Schulvorstellungen freigegeben. Anfragen zu Schulvorstellungen nehmen wir gerne entgegen unter info@pro-winzkino.de oder telefonisch unter MobilTel 015146648228 (Ansprechpartner Peter Huth).




USA 1993

195 Min.

FSK ab 12 freigegeben

Regie: Buch + Regie: Steven Spielberg

Liam Neeson, Ben Kingsley, Ralph Fiennes, Caroline Goodall, Rachel Weisz u.a.






[Start] - [Programm] - [Der besondere Film] - [Karten vorbestellen] - [Mailingliste] - [Foto-Galerie] - [Gästebuch] - [Vorschau]
[Impressum] - [Preise] - [Postkarte] - [Links] - [Datenschutzhinweise]

Design und Realisierung: M. Klein, 2002
Filminformationen und -bilder: Copy-Right/Quelle www.mediabiz.de